Zu einer Übung einiger kommunaler Ergänzungszüge wurden wir am 09.Mai 2015 in die benachbarte Probstei alarmiert. Übungsziel war das richtige Vorgehen im Deichschutz im Falle eines Hochwassers
Im Rahmen des Übungsdienstes hatten wir am 21.April 2015 die Gelegenheit, einem Fahrzeug zu Leibe zu rücken. Übungsinhalt war das richtige Sichern eines Unfallfahrzeuges sowie das Schaffen eines Zuganges in das Fahrzeuginnere
Am 28.März 2015 startete in Hohenfelde der diesjährige Nachtmarsch der Jugendwehren. Auf einer 8,5 Kilometer langen Strecke warteten insgesamt zehn Spielstationen auf die rund 100 Teilnehmer. Am Ende ging die Jugendfeuerwehr Panker als Sieger hervor.
In Emkendorf, Gemeinde Tröndel waren am 25.Juni 2014 rund 200 Rundballen in Brand geraten. Sechs Feuerwehren waren mehrere Stunden damit beschäftigt, den Brand zu bekämpfen
Am 16.Oktober 2013 ging die neue Version unserer Webseite online.
Vollkommen zerstört wurde am 16.Februar 2013 ein reetgedecktes Haus in der Hohenfelder Schausterstraat. Der Einsatz war einer der umfangreichsten der letzten Jahre, insgesamt acht Stunden dauerte es, bis die letzten Einsatzkräfte abrücken konnten.
Nach langer Planungs- und Bauzeit konnten wir im Februar 2012 endlich unser neues Löschgruppenfahrzeug LF10 in Empfang nehmen

Notarzteinsatzfahrzeug muß freigeschleppt werden

Veröffentlicht in Einsätze 2015


NEFAlarmierungszeit:
26.Juli 2015, 14:56h
Alarmstichwort:
TH K  2
Einsatzort:
Hohenfelde, Hauptstrand

Am Sonntag Nachmittag ereignete sich am Hohenfelder Hauptstrand ein Unfall, in dessen Folge der Einsatz eines Notarztes erforderlich wurde. Da sich der Einsatzort einige hundert Meter von der Strandstraße entfernt befand, entschloss sich die Besatzung des anrückenden Notarzteinsatzfahrzeuges (NEF), über den Strand entlang der Wasserlinie zu der verunglückten Person zu fahren.

Holzverkleidung eines Hauses wird durch Feuer beschädigt

Veröffentlicht in Einsätze 2015


2015-05-27-11.19.10 thumbMit dem Stichwort „Feuer in einem Einfamilienhaus“ wurden wir am 27.Mai 2015 um 10.56 Uhr gemeinsam mit der FF Köhn in den Hohenfelder Malmsteg gerufen. Vor Ort angekommen stellte sich die Situation glücklicherweise deutlich weniger dramatisch dar, als zunächst angenommen: Bei Gartenarbeiten war die äußere, aus Holz bestehende Verkleidung des Hauses in Brand geraten. Dabei war das Feuer hinter der Verschalung an der Hauswand hoch gelaufen. Nach Eintreffen ergab die erste Erkundung des Gruppenführers, das die Wand noch warm war.

Ergänzungszüge üben für den Deichschutz

Veröffentlicht in Einsätze 2015


IMG 20150509 103306Am 09.Mai 2015 um 08.01 Uhr liefen in Hohenfelde die Sirenen an. Die Meldeempfänger zeigten als Einsatzstichwort „Unterstützung bei Deichschutzmaßnahmen in Wendtorf“. Schnell war klar, das es sich um eine Übung der kommunalen Ergänzungszüge des Kreises Plön (kurz „KEZ“ genannt) handeln würde. Zunächst wurde am Hohenfelder Gerätehaus eine Gruppe zusammengestellt, die das Fahrzeug besetzen sollte. Die übrigen Kameraden wurden wieder nach Hause entlassen.

Bei einem Verkehrsunfall müssen die Rettungskräfte schnell vor Ort sein. Muss eine Person aus einem Fahrzeug befreit werden, zählt jede Sekunde. Oft dauert es mehrere Minuten, bis die verunfallte Person medizinisch versorgt werden kann. Aber wo liegt das Problem? Sind die Feuerwehrleute schlecht ausgebildet? Nein. Das Problem...

Weiterlesen...

Rauchmelder retten Leben

Jedes Jahr sterben in der Bundesrepublik Deutschland rund 600 Menschen an einer Rauchgasvergiftung, die Mehrheit davon in den eigenen “Vier Wänden”. Schlimmer als das Feuer ist der sich um ein Vielfaches schneller ausbreitende Rauch. Schon drei Atemzüge des hochgiftigen Brandrauchs können tödlich sein bzw....

Weiterlesen...

Keiner hofft es und keiner wünscht es sich, aber jedem kann es passieren. Man kommt in das Wohnzimmer oder in die Küche und steht plötzlich vor einem Feuer. Es gibt viele verschiedene Szenarien die einem widerfahren können. Auch, wenn es in einer solchen Situation schwer fällt, die wichtigste Grundregel ist: RUHE BEWAHREN ! Erfahren Sie hier...

Weiterlesen...

Nächste Termine

15.09.2015

19:00 - 21:15

16.09.2015

18:00 - 20:00

19.09.2015

08:00 - 16:00

Besucherzähler

HeuteHeute43
GesternGestern57
Diese WocheDiese Woche124
Dieser MonatDieser Monat100
Gesamt seit 16.10.2013Gesamt seit 16.10.201325852
Gerade online 2

Wetterwarnungen

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen